Über die Gesellschaft:

Die Uroviva-Gruppe ist der größte Anbieter medizinischer Dienstleistungen im Bereich der Urologie in der Schweiz, insbesondere im Kanton Zürich. Die Gruppe vereint eine hochspezialisierte urologische Klinik mit einem Verbund von acht urologischen Praxen. Auf dieser Basis wird den Patienten in mehr als 26.000 Behandlungen pro Jahr das gesamte urologische Behandlungsspektrum einschließlich komplexer Operationen mit exzellenter Qualität offeriert. Das Team aus 21 erfahrenen Urologen mit komplementären Sub-Spezialisierungen in den Uroviva-Praxen in Kombination mit der Uroviva-Klinik samt ihrer hervorragenden Infrastruktur, modernster Technologie und erstklassigem, persönlichen Service bildet das führende urologische Kompetenzzentrum in der Schweiz.

Strategie:

Mit der Unterstützung des von ECM verwalteten Fonds will Uroviva die sich bietenden Wachstumschancen wahrnehmen, u.a. durch die Erweiterung des Ärzte-Teams, eine Kapazitätserweiterung der Klinik, die Eröffnung neuer Standorte sowie durch mögliche weitere Zukäufe.

Quick Facts:

Name:  Uroviva
Branche:  Gesundheitswesen
Sitz:  Bülach (Zürich), Schweiz
Erwerbsanlass:  Buy-and-build
Erwerbsjahr:  2017
Fonds:  GEP IV
Umsatz:  ∼ 25 Mio. €
Mitarbeiter bei Erwerb:  ∼ 90
Website:  uroviva.ch
zurück zum Portfolio